Open Positions

Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen für Fertigung und Service

Nach einer ausführlichen Einarbeitungs- und Schulungsphase sollen Sie in Teams mitwirken, welche für Fertigung und Instandhaltung von Laserscannern und Laserscanner-Systemen verantwortlich sind. Es handelt sich dabei um komplexe, im eigenen Haus entwickelte und produzierte Geräte für die hochpräzise 3D-Vermessungstechnik.

Aufgabengebiet:

  • Fertigung von mechanischen und optischen Baugruppen nach entsprechenden Fertigungsunterlagen
  • Durchführung von elektrischen Tests von Leiterplattenbaugruppen
  • Fehlersuche, Service und Reparaturen
  • Dokumentation zu Fertigung und Service

Erforderliche Qualifikationen:

  • Technische Ausbildung auf dem Gebiet Elektronik/Mechatronik oder gleichzusetzende Erfahrung
  • Präzise und strukturierte Arbeitsweise sowie handwerkliches Geschick
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft
  • Grundkenntnisse in Office Software (Word, Excel oder verwandte Produkte)
  • Technisches Englisch in Wort und Schrift von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu gelegentlicher Überstundenleistung

Der Dienstort ist eines unserer Firmengebäude in 3580 Horn. Nach entsprechender Einarbeitung sind – je nach Qualifikation - auch gelegentlich Dienstreisen ins Ausland zu absolvieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf digitalem Weg einreichen, bitte ausschließlich im .pdf Dateiformat.

Für diese Position gilt laut Kollektivvertrag für Arbeiter im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe ein monatliches Mindestgehalt von € 2.372,19 brutto für eine Vollzeitbeschäftigung. Abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung wird ggf. eine höhere Gehaltseinstufung vorgenommen.

 


 

 

 

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Sekretariat

Ihre interessante Tätigkeit umfasst, nach ausführlicher Einarbeitung und Schulung:

 Aufgabengebiet:

  • Alle typischen Sekretariatsarbeiten inklusive Telefondienst
  • Empfang und Betreuung von Gästen und Besuchern
  • Terminplanung und Organisation von hausinternen Besprechungen
  • Kontakthaltung mit unseren Betriebsstätten in Horn und Wien

Erforderliche Qualifikationen:

  • Kaufmännische Ausbildung und/oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Microsoft Office Kenntnisse
  • Belastbarkeit und Diskretion
  • Organisationstalent
  • Gutes Auftreten

Der Dienstort für die ausgeschriebene Stelle ist eines unserer Betriebsgebäude in 3580 Horn.
Es ist vorzugsweise an Vollzeitbeschäftigung (38,5 Std.) gedacht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf digitalem Weg einreichen, bitte ausschließlich im .pdf Dateiformat.

Für diese Position gilt laut Kollektivvertrag für Angestellte im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe ein monatliches Mindestgehalt von € 2.212,44 brutto für eine Vollzeitbeschäftigung. Abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung werden höhere Gehaltseinstufungen vorgenommen.

 


 

 

Mitarbeiter / Mitarbeiterin Marketing

Ihre interessante Tätigkeit umfasst, nach ausführlicher Einarbeitung und Schulung:

Aufgabengebiet:

  • Administration und redaktionelle Wartung der RIEGL Homepage und der RIEGL-Einträge auf diversen externen Werbeplattformen
  • Mitwirkung an der Erarbeitung von Texten für die unterschiedlichsten Marketingbereiche, bei der Organisation und Planung von diversen Veranstaltungen, und bei allgemeinen Büro- und Ablagearbeiten
  • Gelegentliche Teilnahme an Messen und Veranstaltungen

Erforderliche Qualifikationen:

  • Ausbildung oder einschlägige Erfahrung im Bereich Medientechnik oder im kaufmännischen Bereich
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Belastbarkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Adobe-CC-Erfahrung von Vorteil
  • CMS-Kenntnisse (Typo3, Wordpress) von Vorteil

Der Dienstort für die ausgeschriebene Stelle ist eine unserer Betriebsstätten in 3580 Horn.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf digitalem Weg einreichen, bitte ausschließlich im .pdf Dateiformat.

Für diese Position gilt laut Kollektivvertrag für Angestellte im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe ein monatliches Mindestgehalt von € 2.212,44 brutto für eine Vollzeitbeschäftigung. Abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung werden höhere Gehaltseinstufungen vorgenommen.

 


 

 

Entwicklungsingenieur für analoge Elektronik/Regelungstechnik m/w

In unserem Elektronikteam übernehmen Sie Verantwortung für die Entwicklung von analogen und digitalen Schaltungen.

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung von analogen und digitalen Schaltungen
  • Entwurf von Schaltungen und PCBs, Schaltungssimulation, Realisierung von Prototypen, Verifikation durch Testung
  • Schaltungs- und PCB Dokumentation, Begleitung der Überleitung in die Serienfertigung
  • Hardwarenahe Programmierung von Mikroprozessoren und einfachen Rechnerplatinen

Erforderliche Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Elektronik oder Techn. Informatik) und / oder gleichzusetzende Berufserfahrung
  • Freude an Entwicklungs- und Versuchsarbeiten
  • Analytisches Denken, Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit

Der Dienstort für die ausgeschriebene Position ist eine unserer Betriebsstätten in 3580 Horn.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf digitalem Weg einreichen, bitte ausschließlich im .pdf Dateiformat.

Für diese Position gilt laut Kollektivvertrag für Angestellte im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe ein monatliches Mindestgehalt von € 2.212,44 brutto für eine Vollzeitbeschäftigung. Abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung werden höhere Gehaltseinstufungen vorgenommen.

 


 

 

Embedded Software Entwickler m/w

In dieser Funktion erweitern Sie unser Firmware-Entwicklungsteam zur Programmierung von Embedded Linux-Systemen im Bereich 3D Laserdatenerfassungssystemen und Laserscannern.

Aufgabengebiet:

  • Umfassende Aufgaben im Bereich der Programmierung von Embedded Systemen: Programmierung von Embedded Linux Applikationen, Erweiterungen am Linux-Kernel bzw. von Device-Treibern, Adaption von Bootprogrammen, Programmierung von „Bare Metal“ Software für Realtime Prozessoren, Embedded GUI, uvm.
  • Validierung und Test auf der Zielplattform
  • Wartung und Erweiterung der Programmier- und Testumgebung
  • Firmware Dokumentation und Versionsverwaltung
  • Technischer Support

Erforderliche Qualifikationen:

  • Abschluss eines fachspezifischen Studiums (Fachhochschule oder Universität, Fachbereich Technische Informatik, Elektrotechnik, Computertechnik, Embedded Systeme), HTL-Abschluss oder entsprechende langjährige Berufserfahrung
  • Begeisterung und Freude an der Programmierung von Embedded Systemen
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C bzw. C++ und gute Kenntnisse in Python
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Mikroelektronik und Digitaltechnik, sowie Schnittstellen und Kommunikationsprotokolle
  • Linux Betriebssystem Kenntnisse, eventuell Erfahrung in der Erstellung einer Embedded Linux Distribution
  • Erfahrung im Umgang mit dem Software Versionsverwaltungssystem GIT
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise

Der Dienstort für die ausgeschriebene Position ist eine unserer Betriebsstätten in 3580 Horn.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf digitalem Weg einreichen, bitte ausschließlich im .pdf Dateiformat.

Für diese Position gilt laut Kollektivvertrag für Angestellte im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe ein monatliches Mindestgehalt von € 2.212,44 brutto für eine Vollzeitbeschäftigung. Abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung werden höhere Gehaltseinstufungen vorgenommen.

 


 

 

 

 

Bitte verwenden Sie dieses Kontaktfeld um sich für eine Position zu bewerben und Ihre Bewerbungsunterlagen upzuloaden. Alternativ dazu können Sie uns Ihre Bewerbung auch per email: bewerbung@riegl.com zukommen lassen

Please use this contact form to apply for a position and upload your application documents. Alternatively you can send your application and documents as an E-Mail to bewerbung@riegl.com